Schüleraustausch mit dem Collège de Péron (Département Ain)

Seit 2013 besteht der Austausch unserer achten Klassen mit den Deutsch-Schülern des französischen Collège de Péron. Jeweils eine Woche verbringen beide Schülergruppen in den Gastfamilien, wobei ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auch viele Gelegenheiten bietet, sich in der Gruppe der Gleichaltrigen kennenzulernen.

2013 ging es - anlässlich des Jubiläums des Elysee-Vertrags - um deutsch-französische Zusammenarbeit auf verschiedensten Ebenen - von deutschen und französischen Wissenschaftlern im CERN über die Freundschaft von Voltaire und Friedrich II. bis zur Vorliebe des Bayernkönigs Ludwig II. für den Glanz am Hofe von Louis XV..

2014 standen Flüsse im Mittelpunkt: In Frankreich beschäftigten sich die Jugendlichen mit verschiedensten Aspekten der Rhône. In Deutschland geht es in Augsburg und Füssen an und um den Lech.

Auch 2015 fanden Besuch und Gegenbesuch statt. Hier unten finden Sie jeweils einen kurzen Bericht zu jedem Jahr.

   

Erfahrungsberichte aus den letzten Jahren

Péron 2015

In diesem Schuljahr nahmen 23 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a/b/c am jährlich stattfindenden Austausch mit dem collège im französischen Péron (département Ain) nahe der Schweizer Großstadt Genf teil, wobei der Besuch in Frankreich im März und der Gegenbesuch in Marktoberdorf im Mai stattfand.

Mehr lesen

Péron 2014

2014 standen Flüsse im Mittelpunkt: In Frankreich beschäftigten sich die Jugendlichen mit verschiedensten Aspekten der Rhône. In Deutschland geht es in Augsburg und Füssen an und um den Lech.

Mehr lesen

Peron 2014 Deutschland

Während des Deutschlandaufenthalts unserer französischen Gäste beschäftigten wir uns thematisch mit dem Lech. Aber auch sonst gibt die Fotogalerie einige Aufschlüsse über die kulturellen Unterschiede unserer Länder.

Mehr lesen

Péron 2013

2013 ging es - anlässlich des Jubiläums des Elysee-Vertrags - um deutsch-französische Zusammenarbeit auf verschiedensten Ebenen - von deutschen und französischen Wissenschaftlern im CERN über die Freundschaft von Voltaire und Friedrich II. bis zur Vorliebe des Bayernkönigs Ludwig II. für den Glanz am Hofe von Louis XV.

Mehr lesen