Das Elternportal - die praktische Kommunikationsplattform zwischen Schule und Elternhaus

Sehr geehrte Eltern,

wir sind ständig bemüht, die Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Schule und Elternhaus weiter zu verbessern. Seit dem letzten Schuljahr besteht mit dem ELTERNPORTAL für Sie die Möglichkeit, wichtige schulische Informationen und Neuigkeiten unkompliziert und schnell online zu erhalten. Der Vorteil des neuen ELTERNPORTALS ist, dass Sie darüber selbst mit Schule und Lehrern in Kontakt treten bzw. Informationen eigenständig abrufen können. Schüler, deren Eltern sich nicht für das Elternportal registriert haben, werden vom Klassenleiter über aktuelle Elternschreiben informiert und müssen diese selbstständig in Papierform im Sekretariat abholen.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der erstmaligen Anmeldung (mit Ihrer Start-PIN und Ihrer E-Mail-Adresse) in der Eingabemaske auf "Registrieren" klicken müssen (und nicht auf "Anmelden"). Um direkt zur Anmelde-Maske zu gelangen, klicken Sie bitte auf das unten stehende Elternportal-Logo.

Über das Elternportal erhalten Sie alle wichtigen Informationen der Schule, stets aktuell und bezogen auf Ihr Kind bzw. Ihre Kinder, falls Sie mehrere an unserer Schule haben. Über eine Internetverbindung können Sie auch per Smartphone oder Tablet Mitteilungen der Schulleitung, Informationsschreiben, Termine, Stundenplan, Formulare etc. abrufen. Dabei stehen diese Informationen im Elternportal dauerhaft zur Verfügung und sind dadurch jederzeit abrufbar. Hier ein kurzer Überblick über die Möglichkeiten, die die neue Kommunikationsplattform eröffnet:

  • Services wie Stunden- und Vertretungsplan, Schulaufgabenplan, wichtige schulische Termine
  • Buchungen von Elternsprechtagszeiten oder Lehrersprechstunden
  • Aktuelle Informationen (Elternbriefe, Memo etc.)
  • Allgemeine Dokumente und Formulare zum Herunterladen
  • Krankmeldungen

Wir glauben damit eine moderne Plattform geschaffen zu haben, die die gute Erziehungspartnerschaft zwischen Schule und Elternhaus am Gymnasium Marktoberdorf weiter verbessert.
Die Anmeldung für die Teilnahme ist freiwillig, wir würden uns aber sehr freuen, wenn alle Eltern sich beteiligen, da seit dem Start des Elternportals keine Nachrichten über ESIS mehr verschickt werden. Hier können Sie die genauen Datenschutzvorkehrungen und die Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung nachlesen. Falls noch nicht geschehen, drucken Sie bitte die Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung aus und geben Sie sie Ihrem Kind wieder in die Schule mit (Abgabe im Sekretariat bzw. beim Klassenleiter).

Wir freuen uns, Ihnen mit dem Elternportal einen noch besseren, zeitgemäßen Service anbieten zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Arne Böhler
Ständiger Stellvertreter des Schulleiters