Unser Schulmotto: Miteinander leben -  voneinander lernen

Bei uns am Gymnasium geht es - wie bei jeder Schule - um viel mehr als nur um den reinen Fachunterricht: Man findet neue Freunde, trifft sich in den Pausen, experimentiert, forscht, bastelt, sportelt, musiziert, programmiert, filmt oder engagiert sich sozial in einem unserer über 30 Wahlunterrichtsangebote oder Arbeitskreise, man lernt im Schüleraustausch neue Länder und Kulturen lernen oder ratscht im Schülercafé in der Pause.
Die Schülerinnen und Schüler des AK Film haben ein Jahr lang das bunte Schulleben am Gymnasium Marktoberdorf mit der Kamera begleitet. In ihrem fünfminütigen Video zeigen sie, worum es an unserer Schule geht: Miteinander leben - voneinander lernen.

Video-Tour durchs Schulhaus

Liebe Viertklässler!
Die Schulhausführung, die wir für euch geplant hatten, musste wegen der Corona-Pandemie leider ausfallen. Deshalb haben wir Carina und Frieda aus der 5g gebeten, euch ihre Lieblingsplätze zu zeigen.
Begleitet die beiden auf ihrem Rundgang durch das Schulhaus und schaut euch die Pausenhalle und die Freiflächen an, hört ein kleines Konzert in unserem schönen Arthur-Groß-Saal, lernt die Biosäle und unsere Musikübungsräume kennen, ruht euch etwas aus im "Raum der Stille", werft ein paar Bälle in unserer nigelnagelneuen Turnhalle, schmökert in der Schülerbibliothek, lasst euch vom Fair-Trade-Pausenverkauf überzeugen, saust mit den beiden durch den berühmten "Grünen Gang", stärkt euch in der Mensa und trefft unseren freundlichen Schulleiter Willi Mooser!
Hoffentlich gefällt euch unsere Schule genauso gut wie Carina und Frieda und wir sehen euch am 8. September, wenn das neue Schuljahr beginnt!

Noch mehr Informationen über unsere Schule gibt´s auf unserem Virtuellen Info-Abend.

Öffnungszeiten während der Sommerferien

Während der Sommerferien sind Direktorat und Sekretariat zu folgenden Zeiten besetzt:

27.07. - 31.07.2020: jeweils 8 - 12 Uhr (Publikumsverkehr 10 - 12 Uhr)
Mittwoch, 05.08.2020: 10 - 12 Uhr
Mittwoch, 12.08.2020: 10 - 12 Uhr
Mittwoch, 19.08.2020: 10 - 12 Uhr
Mittwoch, 26.08.2020: 10 - 12 Uhr
31.08. - 04.09.2020: jeweils 8 - 12 Uhr (Publikumsverkehr 10 - 12 Uhr)

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, Eltern und Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen schöne Ferientage! Erholen Sie sich gut und passen Sie auf sich auf, damit wir alle gesund und voller Tatendrang am 8. September ins neue Schuljahr starten können!

Aktuelles

Unterricht in Zeiten der Corona-Pandemie

Besondere Unterrichtsbedingungen aus Gründen des Gesundheitsschutzes

Aus Gründen des Gesundheitsschutzes sind für den Unterricht in Zeiten von Corona besondere Rahmenbedingungen geschaffen worden. Um den bestmöglichen Infektionsschutz während des Unterrichtsbetriebs zu gewährleisten, setzen wir alle Vorgaben des Hygieneplans des bayerischen Gesundheitsministeriums in unseren Gebäuden und Abläufen um. Die Details, wie der Unterrichtsbetrieb am Gymnasium Marktoberdorf genau gestaltet wird, insbesondere die strikt einzuhaltenden Hygiene- und Verhaltensregeln für einen wirkungsvollen Infektionsschutz, werden regelmäßig allen Schülern bzw. Erziehungsberechtigten per Elternbrief via Elternportal mitgeteilt.
Wie die Unterrichtssituation zu Beginn des neuen Schuljahres 2020/21 aussehen wird, hängt vom Infektionsgeschehen in den nächsten Wochen ab. Sobald wir von der Staatsregierung bzw. dem Kultusministerium die entsprechenden Ausführungsbestimmungen zum Unterrichtsbetrieb erhalten, werden wir hier auf der Schulhomepage sowie über das Elternportal rechtzeitig zum Schulstart alle nötigen Informationen bereitstellen. Weitere Hinweise zur Organisation des Schulbetriebs in diesen schwierigen Zeiten sowie aktuelle Informationen zur Corona-Krise und deren Auswirkungen auf die Situation an den Schulen erhalten Sie außerdem auf der Webseite des Bayerischen Kultusministeriums.

Aktuelle Empfehlungen zu Verhaltensweisen und Hygienemaßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus

Aktuelle Empfehlungen zu Verhaltensweisen und Hygienemaßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus finden Sie in dem Merkblatt für Eltern und Schülerinnen und Schüler zum Corona-Virus des Kultusministeriums sowie in den Antworten zu häufig gestellten Fragen zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Hilfsangebote im Rahmen der Gewaltprävention / Ansprechpartner bei persönlichen oder familiären Krisen

Die AETAS Kinderstiftung mit Sitz in München bietet ab sofort mit ihrem neuen Projekt für von der Coronakrise betroffene Kinder, Familien und Fachkräfte eine telefonische Krisenberatung, erreichbar unter der Telefonnummer 089/ 997 40 90 20 (Montag bis Freitag von 10 bis 14 Uhr) und Infomaterial und Handreichungen, sowie Onlineberatung.

KONTAKT: beratung@aetas-kinderstiftung.de

Außerdem finden Sie hier auf unserer Schulhomepage Hilfsangebote im Rahmen der Gewaltprävention sowie weitere Adressen und Ansprechpartner bei persönlichen oder familiären Krisen.

   

Termine & Veranstaltungen im Schuljahr 2020/21

02. - 04.09.2020
Nachprüfungen
ab 04.09.2020
Aushang der Klassenlisten für das Schuljahr 2019/20 am Haupteingang des Gymnasiums
08.09.2020
Erster Schultag (geplanter Ablauf, kann sich abhängig vom Infektionsgeschehen in der Corona-Pandemie auch kurzfristig ändern)
5. Klassen: Um 8:00 Uhr Begrüßung unserer Neuankömmlinge und deren Eltern im Arthur-Groß-Saal, anschließend gemeinsamer Gang zu den Klassenzimmern
6.-10. Klassen: Schulstart um 8.00 Uhr in den Klassenzimmern
Q11: Vollversammlung zum Auftakt um 8.30 Uhr im Arthur-Groß-Saal
Q 12: Vollversammlung zum Auftakt um 10.30 Uhr im Arthur-Groß-Saal
Unterrichtsschluss: 11.20 Uhr
09.09.2020
8.30 Uhr: Anfangsgottesdienst in St.Martin
Unterrichtsschluss: 13.00 Uhr
10.09.2020
Unterricht nach Stundenplan (inkl. Nachmittagsunterricht)
 

- Termine folgen -

- Termine folgen -

- Termine folgen -

- Termine folgen -

- Termine folgen -

- Termine folgen -

- Termine folgen -

- Termine folgen -